Der Palast aus Eis ( Numenera)

auf der 29. DreieichCon am 16.-17. November 2019

Spielleiter

Kyoko

Beginn und Ort

Sa 16:00

Dauer

ca 2 Stunden (also bis 18:00 Uhr)

Spieler

Für 2 bis 5 Spieler

Charaktere

Vorgefertigte Charaktere

Teaser

Die Erde, eine Milliarde Jahre in der Zukunft. Acht Zivilisationen sind vergangen und unsere, die Neunte erhebt sich gerade aus den Trümmern dieser Welten. Selbst gesellschaftllich nicht weiter entwickelt als zu Zeiten des Mittelalters, wissen wir die Relikte der vergangenen Hochkulturen zu unserem Vorteil zu nutzen. - Das ist Numenera. Ein System, das Fantasy und Science Fiction vereint. Bei dem es in jedem Winkel der Welt etwas neues zu entdecken gibt. Und die Grenzen zwischen Magie und Wissenschaft verschwimmen.

An einen dieser Orte werden wir uns wagen. Mitten im Ba-Adenu-Wald liegt ein Palast von unbeschreiblicher Schönheit. Gefertigt aus maklelos blaumen Eis, schmiltz er doch selbst in der Hitze der Mittagssonne nie. Viele Gerüchte ranken sich um ihn, und viele davon lassen euch nichts Gutes vermuten. Aber die Schätze und Relikte die sich in diesem Palast finden lassen sind sicher jede Gefahr wert, die hier auf euch wartet.