Die toten Kinder von Willow Hall ( Private Eye)

auf der 29. DreieichCon am 16.-17. November 2019

Spielleiter

Ulrike Pelchen

Beginn und Ort

Sa 14:00

Dauer

ca 4 Stunden (also bis 18:00 Uhr)

Spieler

Für 3 bis 6 Spieler

Charaktere

werden gestellt

Teaser

Viele Jahre hat Willow Hall leer gestanden, doch jetzt hat der junge Londoner Geschäftsmann Benedict Gaskell den ehemaligen Landsitz der Familie Ravenworth gekauft. Doch schon in der ersten Nacht musste er erfahren, dass die schrecklichen Gerüchte, die sich die Dorfbewohner erzählen, der Wahrheit entsprechen: Etwas geht um in Willow Hall!

Ein gruseliges Abenteuer im viktorianischen England.